Theaterfahrt nach München

„Wer will mit nach München ins Musical?“ „Do samma dabei“, sagten viele Schüler der Wirtschaftsschule und machten sich im großen Theaterbus auf den Weg in das vorweihnachtliche München.

Nach einer ausgiebigen Shoppingtour in der Stadt stand dann am Abend das Musical „Der Medicus“ im Deutschen Theater auf dem Programm. Für viele war dies der erste Besuch in einem Theater und sie wurden nicht enttäuscht. Das Musical, das nach der Romanvorlage des Weltbestsellers von Noah Gordon inszeniert wurde, begeisterte durch flotte Tanzeinlagen, charismatische Sänger und ein buntes Bühnenbild, das die Zuschauer in das Mittelalter und in orientalische Welten eintauchen ließ. „Wahnsinn, was die Schauspieler da live auf der Bühne leisten“, so die Schüler einhellig. Fast drei Stunden dauerte die Reise des Medicus, die am Ende mit dem begeisterten Applaus aller Theaterbesucher belohnt wurde – und auch unsere Schüler klatschten kräftig mit.

Veronika Mayer

Kommentare sind geschlossen.