KESCH

Ansprechpartner KESCH – Kooperation Elternhaus-Schule

Ein gutes und vertrauensvolles Verhältnis zwischen Elternhaus und Schule stellt eine wichtige Voraussetzung und ein Qualitätskriterium für gelingende Bildung und damit einhergehenden schulischen Erfolg dar. Um den Schulen Beratung und Unterstützung zum Thema Eltern- bzw. Bildungspartnerschaft anbieten zu können, gibt es seit dem Schuljahr 2014/15 Ansprechpartner an Wirtschaftsschulen für die Kooperation Elternhaus-Schule, kurz KESCH.

Die Ansprechpartner können Unterstützung in folgenden Bereichen anbieten:

  • Beratung und Unterstützung von Schulen bei der Weiterentwicklung der Kooperation zwischen Schule und Eltern
  • Moderation von Schulentwicklungsprozessen zur Erstellung eines Schulkonzepts zur Bildungs- und Erziehungspartnerschaft
  • Durchführung von Lehrerfortbildungen zur Elternarbeit, z. B. Pädagogischer Tag, SchiLF
  • Durchführung von Veranstaltungen zur Gestaltung der Bildungs- und Erziehungspartnerschaft, auch unter Einbeziehung von Eltern und Elternvertretern

 

Bei Interesse sowie Fragen können Sie per Mail jederzeit Kontakt zu unserer KESCH-Ansprechpartnerin,

Frau Verena Reitmaier, aufnehmen: v.reitmaier@wspassau.de

Kommentare sind geschlossen.