Freundschaft

… die Zeit und Raum überdauern

Wir nähern uns langsam dem 30jährigen Jubiläum unseres Schüleraustauschs mit dem Istituto di Istruzione Superioren „Silvio Ceccato“ in Montecchio Maggiore und können auf eine lange Tradition dieses besonderen Programms zurückblicken.

Mittlerweile sind es hunderte von Teilnehmern, die über die Jahre die Chance genutzt haben, zwei Wochen Schule gegen ein Eintauchen in eine fremde Kultur zu tauschen.

Die beiden „Schüler“ beim Ausflug nach München im Rahmen des Schüleraustausches.

Besonders gefreut haben wir uns nun, als ein ehemaliger Schüler sich wieder mit uns in Kontakt setzte, um von einem erneuten Treffen mit seinem damaligen Austauschpartner zu berichten. Luca Petrella und Hannes Pilsl nahmen 2010/11 am Austausch teil und acht Jahre später feierten die beiden ein freudiges Wiedersehen in Passau. Beide sind sich einig, dass die Teilnahme an einem solchen Austausch für alle Seiten eine tolle Sache ist und man Freundschaften fürs Leben schließen kann.

Die beiden Freunde heute.

Wir würden uns freilich auch über eine Nachricht anderer ehemalige Teilnehmer freuen. Vielleicht hat der eine oder andere eine ebenso schöne Geschichte ihrer Freundschaft zu berichten!

Prost auf die Freundschaft und die nächsten Jahre!

Kommentare sind geschlossen.