Weihnachten

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,
ein Jahr geht zuende, wie wir es alle noch nicht erlebt haben und uns vorher nicht vorstellen konnten.
Das Corona-Virus hat uns alle im privaten, im beruflichen und im schulischen Bereich im Griff gehabt und unser Leben in allen Bereichen beeinflusst und auch eingeschränkt.
Wir sind stolz darauf, dass wir an der Wirtschaftsschule in digitaler Hinsicht auf das veränderte Unterrichtsgeschehen von Anfang an in sehr gut vorbereitet waren und vom ersten Tag der Pandemie an Homeschooling anbieten konnten – herzlichen Dank dafür an die gesamte Schulfamilie, die mit großem Einsatz zum Gelingen beigetragen hat.
Danke auch an euch, liebe Schülerinnen und Schüler, dass ihr inzwischen so gut mitmacht und erkannt habt, dass der digitale Unterricht in diesen Zeiten den normalen Unterricht ersetzen muss. Danke auch, dass die meisten die Regeln des Hygienekonzepts wirklich ernsthaft befolgt haben.
Wie es nach den Ferien weitergeht, können wir noch nicht mit Gewissheit sagen – wir können euch nur versprechen, dass wir an unserer Schule alles dafür tun werden, euch weiterhin gut vorzubereiten – sei es für den Aufstieg in die nächste Klasse oder auf die Abschlussprüfung.
Wenn ihr mitzieht und wir zusammenhalten, werden wir das schaffen und hoffentlich bald wieder ein normales Schul- und Alltagsleben haben.
Bis dahin wünschen wir euch, liebe Schülerinnen und Schüler, und Ihnen, liebe Eltern ein friedliches und gesegnetes Weihnachtsfest, ein frohes neues Jahr und vor allem Gesundheit.
Die Schulleitung und das Kollegium der Wirtschaftsschule Passau
Robert Lindner Schulleiter & Matthias Schmid Stellv. Schulleiter