Jugendoffizier zu Gast

Der Jugendoffizier Hauptmann Klaus Schedlbauer war für einen sicherheitspolitischen Vortrag zu Gast an der

Wirtschaftsschule. Kurzweilig und mit großer Sachkenntnis, dabei aber immer auf die Interessen und Fragen der Schüler eingehend, informierte Hauptmann Schedlbauer über die vielfältigen Aufgaben der Bundeswehr, sowie über die Einbindung Deutschlands in NATO und EU.

Die wichtigste Aufgabe des Jugendoffiziers ist es zur politischen Bildung junger Menschen beizutragen. Hauptmann Schedlbauer schaffte es, die Schülerinnen und Schüler für das vielschichtige Thema Sicherheit zu interessieren. Wichtig war ihm insbesondere die Schüler daran zu erinnern, dass es für die komplexen nationalen und internationalen Probleme der heutigen Zeit keine einfachen Lösungen gäbe. Solche einfachen Lösungen seien grundsätzlich zu hinterfragen.

Im Sozialkunde-Unterricht der 10z-Klassen werden die behandelten Themen in den nächsten Wochen nun nachbereitet. Hauptmann Schedlbauer hat durch seinen Vortrag hierzu wichtige Grundlagen gelegt.

Kommentare sind geschlossen.